II. Darmstädter Augenärztliches Symposium

27. November 1999
Tagungsort: Marienhospital Darmstadt

 1. Sitzung: Kataraktchirurgie

Aktuelle Trends in der Kataraktchirurgie
Prof. Dr. Hans-Reinhard Koch, Bonn

Live-Operation aus dem Augen-OP
Priv.-Doz. Dr. Volker Hessemer, Marienhospital Darmstadt

Multifokale IOL - kommt der Durchbruch?
Priv.-Doz. Dr. Dieter Eisenmann, St. Moritz

2. Sitzung: Gesundheitpolitik

Perspektiven hessischer Gesundheitspolitik
Marlies Mosiek-Urbahn, Hessische Sozialministerin, Wiesbaden

Die hessischen Strukturverträge zur Förderung des ambulanten Operierens - eine Zwischenbilanz
Wolfgang Stark, AOK-Direktion Hessen, Bad Homburg

Podiumsdiskussion: Die Zukunft des hessischen Gesundheitswesens
Moderation: Dr. Kaweh Schayan-Araghi, Dillenburg
Teilnehmer: Bernhard Franzreb, Mainz - Dr. Veronika Gersten, Darmstadt - Priv.-Doz. Dr. Volker Hessemer, Marienhospital DA - Dr. Hans Josef Könen, Bensheim - Marlies Mosiek-Urbahn, Wiesbaden - Dr. Karin Schmitt-Hessemer, Frankfurt a.M. - Wolfgang Stark, Bad Homburg.

3. Sitzung: Glaukomchirurgie

Moderne Verfahren der Glaukomchirurgie
Priv.-Doz. Dr. Philipp-C. Jacobi, Köln

Tiefe Sklerektomie anstatt Goniotrepanation bei der kombinierten Glaukom-/Katarakt-Operation
Dr. Andreas Mohr, Frankfurt a.M.